Gemeinschaftspraxis für innere Medizin und Nephrologie
Dr. med. Stefan Mees, Dr. med. Martin Weiß und Dr. med. Carsten Wienbeck
Das Dialysezentrum
Dialysestation

Das Dialysezentrum

Unsere Zentrumsdialyse mit Hämodialyse, Hämodiafiltration, Hämofiltration, intermittierender Peritonealdialyse verfügt über modernste Technik mit Umkehrosmose, Sterilfilter an jeder Dialysemaschine und zentraler Konzentratversorgung.

Selbstverständlich können auch Behandlungen infektiöser Patienten (Hepatitis B, Hepatitis C, ...) entsprechend der aktuellen Hygieneleitlinie der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Klinische Nephrologie durchgeführt werden.

Auf unserer freundlich gestalteten Station in der dritten Etage des Walddörfer Therapiezentrums mit 22 Behandlungsplätzen erwartet Sie ein Pflegeteam von engagierten Krankenschwestern und -pflegern, die über fachspezifische Zusatzqualifikationen und langjährige Berufserfahrung verfügen. Die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter gewährleistet eine fachkundige Behandlung.

Für einen reibungslosen Ablauf und Ihre individuelle Betreuung ist eine Pflegekraft zuständig und ansprechbar, die in enger Zusammenarbeit mit unseren Ärzten Ihre Behandlung durchführt. Während der Dialysebehandlung ist – außer während der limited-care Schichten – jederzeit ein Arzt anwesend. Darüber hinaus besteht eine 24-Stunden Notfall-Bereitschaft.

Damit Sie während der Dialyse rundum versorgt sind, bieten wir eine ernährungsspezifische Begleitung durch Ökotrophologen/innen. Wir planen mit Ihnen Ihre Behandlungszeit und organisieren die Hin- und Rückfahrt mit Taxi, Miet- oder Krankenwagen.

Unsere Behandlungsplätze befinden sich in hellen und offenen Dreier-Räumen mit elektronisch verstellbaren Betten, modernen Maschinen, Radio und TV. Internetzugang kann über W-LAN genutzt werden. 

Hinter diesem Link finden Sie unser Leistungsspektrum.